Kirchenvorstand

Kirchenvorstand

Der Kirchenvorstand (KV) ist zuständig für das Vermögen, die Gebäude und Grundstücke sowie das Personal der Kirchengemeinde. Er besteht aus 16 Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorstehern, die von den Mitgliedern der Kirchengemeinde direkt gewählt werden. Außerdem gehören als „geborene Mitglieder“ der Pfarrer und der stellvertretende Pfarrer dem Kirchenvorstand an. Die Amtszeit der gewählten Mitglieder beträgt 6 Jahre. Alle 3 Jahre wird jeweils die Hälfte der Mitglieder neu gewählt.

Vorsitzender des KV ist der Pfarrer, die Stellvertretung wird von den KV-Mitgliedern gewählt.

Die nächste KV-Wahl findet zusammen mit der Wahl des Pfarrgemeinderates am 6./7. November 2021 statt. Dann werden 8 der 16 gewählten Kirchenvorsteher/-innen für die Amtsperiode 2021-2027 neu gewählt. Die übrigen 8 gewählten Mitglieder bleiben bis November 2024 im Amt.

Folgende 17 stimmberechtigte Mitglieder gehören derzeit dem Kirchenvorstand an:

Thomas Eisenmenger
Pfarrer

Jörg Barzen
Wahlperiode 2018 – 2024

Willibert Etscheid
Wahlperiode 2015 – 2021

Klaus Jehn
Wahlperiode 2015 – 2021

Michael Kriewel
Wahlperiode 2015 – 2021

Jürgen Udert
Wahlperiode 2018 – 2024

.
.

Sabine Derksen
Wahlperiode 2015 – 2021

Matthias Hammes
Wahlperiode 2018 – 2024

Michael Jehn
Wahlperiode 2015 – 2021

Ursula Michels (stellv. Vorsitzende)
Wahlperiode 2015 – 2021

Josef Wagner
Wahlperiode 2015 – 2021

.
.

Prof. Dr. Christian Dötsch
Wahlperiode 2018 – 2024

Dr. Klaus Heim
Wahlperiode 2015 – 2021

Christian Kassen
Wahlperiode 2018 – 2024

Dr. Klaus Schulte
Wahlperiode 2018 – 2024

Joachim Weiss
Wahlperiode 2018 – 2024